Freitag, 8. April 2011

Stress-Woche

Hallo zusammen, die Woche ist schon fast wieder um und ich habe es nicht geschafft etwas zu nähen oder zu stricken.
Am Mittwoch Abend hatte ich noch einen Wildunfall und ein armes Reh totgefahren, an meinem Auto war nur das Nummernschild samt Halterung kaputt. Darum habe ich gestern den Tag im Auto verbracht und bin rumgekurvt, neues Schild besorgen, anbringen lassen, in der City noch einiges besorgen. Mein Jüngster hat seine Brille kaputt gemacht, noch reparieren lassen, zur Schule bringen, damit das Kind was sieht, einkaufen, so war der halbe Tag weg.
Putzen und bügeln kommt auch noch dazu, manchmal hat der Tag zu wenig Stunden, da der Garten ja auch wieder ruft.

Hoffe, dass das Wochenende etwas ruhiger wird und ich endlich das Kinderröckchen für meine Großnichte nähen kann, wünsch euch ein schönes Wochenende und viel Sonnenschein.

Kommentare:

  1. Wie gut das Dir nix passiert ist , bei dem Wildunfall ... meine Güte , so was aber auch ;)

    Ähm ... ja so geht es mir derzeit auch . Nur 24 Stunden ist manchmal einfach zu wenig .Wünsche Die und Deinen Lieben auch ein schönes Wochenende.

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Birgit,
    das hört sich gar nicht gut an und hoffe doch Du bist wohlauf? Da sitzt Dir doch bestimmt noch der Schreck im Nacken.
    Entspann Dich mal schön am WE und tu doch einfach mal nur das wozu du Lust hast.
    Ich wünsch dir sonnige Tage und grüß dich ganz lieb.
    christine

    AntwortenLöschen