Dienstag, 8. März 2011

Stoffmarkt-Karneval

Ich war am Sonntag auf dem Stoffmarkt und hier meine Ausbeute. Ein kleines Stück Tildastoff, der ist so schön, aber dort viel zu teuer, außerdem ein Stück orangen Leinenstoff und ein Kinderstoff mit Rotkäppchen drauf, sowie den passenden Unistoff und Bändchen. Daraus will ich ein Röckchen für meine Großnichte nähen.



Außerdem habe ich noch einen herrlich kitschigen rosa
Stoff mit Goldstickerei gekauft. Denn es ist Karneval, zumindestens in der Schule.
Die Jungs in der Klasse meines Sohnes gehen alle als Prinzessin und so habe ich ihm schnell ein Kostüm gemacht, recht einfach, ist ja auch nur für 3 Std. gedacht.





Er steht ein bisschen steif, ist ungewohnt so rumzulaufen.

Kommentare:

  1. Schöne Ausbeute Birgit ;)
    Hihi ....das Kleidchen , sehr hübsch . Steht IHM echt gut ;)

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. hihi, er hat echt ein Stock im Kreuz, da hast du ihm ein feines Kleidchen gezaubert.
    Klasse Kitschig Schön.

    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen